Kunstschule Monheim in „Monheimer Kunstschule“ in Atasehir

Kooperationsprojekte zwischen den Kunstschulen der Partnerstädte Monheim am Rhein und Atasehir, 2019

 

Nach der Einweihung der Kunstschule in Atasehir und der Unterzeichnung des gemeinsamen Kooperationsvertrags der beiden Einrichtungen im September 2018, startete das erste von vier gemeinsamen Projekten für das Jahr 2019. Am 8. April reisten die stellvertretende Leiterin der Kunstschule Christina Backus und die Maßschneiderin Marie Förster gemeinsam mit dem Städtepartnerschaftskoordinator Engin Altinova nach Atasehir, um im Rahmen eines gemeinsamen Nähprojekts die kulturübergreifende Freundschaft zu fördern und zu festigen.

 

 

 

Neben der Erstellung von Taschen und Kissen, stand die Didaktik und Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten des Schneiderns und Nähens im Fokus des fünftägigen Austauschs. „Es freut uns sehr unserem Kooperationspartner bei der Etablierung und Festigung der Herangehensweisen zu stärken und zu sehen mit welcher Freude und handwerklichem Geschick die Teilnehmenden beeindruckende Ergebnisse erzielen“, sagt Christina Backus.

 

In der ersten Septemberwoche (2019) wird das Projekt mit Monheimern Kindern unter der Begleitung von Marie Förster und Dozentinnen aus Atasehir in der Kunstschule Monheim am Rhein fortgesetzt.

 

Wer ist Online

Aktuell sind 340 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

© 2018 Ataşehir